Hund & Jagd - Das Jagdhundemagazin

Folgt uns:

  • HAIX Black Eagle Nature GTX
  • HAIX Black Eagle Nature GTX

    Fester Tritt im Revier bei jedem Wetter = HAIX Black Eagle Nature GTX!

    Obwohl bei Reviergängen meist nicht dasselbe Hightech-Equipment wie für Pirsch oder Ansitz benötigt wird, sollte man dennoch unbedingt auf das geeignete Schuhwerk achten.

    Denn anders, als viele vielleicht vermuten, geht die meiste Zeit nicht für die Pirsch, Ansitz oder Drückjagd drauf. Weitaus mehr Zeit als auf dem Hochsitz verbringen die meisten Jäger mit der Hege.

  • Der Artemis Aufbrechgalgen von Heck Pack
  • Der Artemis Aufbrechgalgen von Heck Pack

    Jäger und Jägerinnen haben eine sehr große Verantwortung, wenn sie das Wildbret des erlegten Wildes als einwandfreies Lebensmittel in den Verkehr bringen wollen. Das hängende Aufbrechen, mit dem Haupt nach unten, ist sicher die beste Möglichkeit, die wertvollen Stücke des Wildbrets vor Verunreinigung zu schützen.

    Aber wenn man das erlegte Wild direkt vor Ort im Revier aufbrechen will, wird dies in der Regel liegend auf dem Boden vorgenommen.

DTK-Umfrage: 96,1 Prozent der Befragten warten auf Gesundheitsprogramm


Nachdem viele Jahre im Deutschen Teckelklub das Thema Gesundheit vernachlässigt wurde, hat die neue Bundeszuchtwartin Heidrun Odenweller-Klügl eine Online-Umfrage initiiert, um Meinungen zum Thema Gesundheit zu sammeln. Die Ergebnisse sind wenig überraschend. 


Von den knapp 20000 DTK-Mitgliedern beteiligten sich 953 an der Umfrage. 601 der Teilnehmer besitzen einen Teckel, 352 züchten. 96,1 Prozent der Teilnehmer halten ein Gesundheitsprogramm grundsätzlich für notwendig. Sehr hohe Priorität haben danach die Bandscheibe (31,9 Prozent), das Herz (24,8), Epilepsie (23,1) und PRA/Katarakt (Auge) (20,2).

Tags: DTKV

Login

Was bedeutet das?