Jetzt bestellen!

Sonntag, 07 Oktober 2018 10:15

85. Internationale Hegewaldzuchtprüfung in Billerbeck

geschrieben von
Ergebnisse der 85. Internationalen Hegewaldzuchtprüfung:

1. Abbi III vom Spanger-Forst, Führer: Ulrich Pabst, 235 Prüfungspunkte, 246 Hegewaldpunkte;
2. Jack II vom Bandorfer-Forst, Dirk Kristen, 235/245;
3. Doro III von der Dachswiese, Gilbert Erbs, 235/245;
4. Hanne II vom Bandorfer-Forst, Herbert Tretter, 235/243,5;
5. Castor III vom Spanger-Forst, Hermann Hellwinkel, 233/243;
6. Oxana vom Seensgraben, Peter Reimers, 232/242;
7. Arie III vom Spanger-Forst, Stephan Breuer, 232/242;
8. Saron vom Jura-Grund, Fabian Grasser, 232/242;
9. Sia vom Jura-Grund, Jürgen Böttcher, 232/241,5;
10. Elfi vom Dinghof, Josef Eberl, 231/241,5.


173 Hunde gemeldet, elf nicht erschienen, 17 ausgefallen, 61 Rüden, 101 Hündinnen, 18 Teilnehmer aus dem Ausland.
Artikel bewerten
(8 Stimmen)
Tobias Paulsen

Tobias Paulsen hat den Beruf des Redakteurs ab den 70er Jahren in Frankfurt von der Pike auf gelernt. Journalistisch wirkte er zunächst im Lokalen und wechselte später an die Frankfurter Gerichte. Als er in den 90er Jahren Interesse für Wald und Wild entwickelte, war die Ausbildung zum ersten Jagdschein fast schon ein Muss. Anschließend arbeitete er einige Jahre für mehrere Jagdzeitungen und spezialisierte sich dann noch einmal auf den Bereich Jagdhund. Selbst führte er Teckel, einen Kleinen Münsterländer und aktuell einen Deutsch-Drahthaar. Hund & Jagd gründete er 2004.

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten
Cron Job starten