Jetzt bestellen!

Rechte und Pflichten im Jagdbereich

Samstag, 27 August 2016 15:37

"Ratgeber zum Thema Tierrecht und Tierschutz"

geschrieben von
Der Berufsverband der Rechtsjournalisten e.V. hat einen "Ratgeber zum Thema Tierrecht und Tierschutz" veröffentlicht.
Samstag, 27 August 2016 15:34

Wildkameras dürfen aufgehängt werden

geschrieben von
(huj) Das Landgericht Essen hat einer Jagdpächterin Recht gegeben, die an ihren Kirrungen Wildkameras aufhängen wollte.
Samstag, 27 August 2016 15:25

Fehlabschuss ist nicht immer strafbar

geschrieben von
Artikel bewerten
(17 Stimmen)
Das OLG Schleswig hat entschieden, dass kein schwerwiegender Verstoß gegen die Jagdgesetze vorliegt, wenn ein Jäger alle äußeren Merkmale zur Altersbestimmung eines Wildtieres sorgfältig beobachtet und erfasst, sich aber trotzdem über das Alter des Tieres irrt.

digital+ Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert. Bitte loggen Sie sich mit Ihren Benutzerdaten ein.

Samstag, 27 August 2016 12:49

Gefährlicher Hund: Allein der Verdacht reicht aus

geschrieben von
Ein jagdlich geführter Deutsch-Drahthaar wurde von einer Behörde als gefährlich eingestuft, weil er in einer Scheune und anschließend auf der Straße eine Katze gegriffen und abgetan hatte.
Samstag, 27 August 2016 12:48

Auch geerbte Waffen müssen gesichert werden

geschrieben von
Die Pflicht, ererbte Schusswaffen durch ein Blockiersystem zu sichern, gilt auch für solche Waffen, die der Erbe aufgrund eines Erbfalles vor Einführung der Blockierpflicht in das Waffengesetz im Jahr 2008 erworben hatte.
Samstag, 27 August 2016 09:42

Eklatanter Verstoß gegen die Sicherheitspflichten

geschrieben von
Bei einer Kontrolle wurde festgestellt, dass ein Waffenbesitzer seine Waffe durchgeladen in seinem Waffenschrank mit Widerstandsgrad 0 deponiert hatte.
Seite 2 von 2
Cron Job starten