Jetzt bestellen!

Rechte und Pflichten im Jagdbereich
Sonntag, 28 August 2016 15:04

Nach Aufruf, sich zu bewaffnen, war die WBK weg

Der Verwaltungsgerichtshof Bayern hat entschieden, dass auch Äußerungen in sozialen Netzwerken den Widerruf einer waffenrechtlichen Erlaubnis begründen können.
Publiziert in digital-free: Recht