Jetzt bestellen!

Rechte und Pflichten im Jagdbereich
Tobias Paulsen

Tobias Paulsen

Tobias Paulsen hat den Beruf des Redakteurs ab den 70er Jahren in Frankfurt von der Pike auf gelernt. Journalistisch wirkte er zunächst im Lokalen und wechselte später an die Frankfurter Gerichte. Als er in den 90er Jahren Interesse für Wald und Wild entwickelte, war die Ausbildung zum ersten Jagdschein fast schon ein Muss. Anschließend arbeitete er einige Jahre für mehrere Jagdzeitungen und spezialisierte sich dann noch einmal auf den Bereich Jagdhund. Selbst führte er Teckel, einen Kleinen Münsterländer und aktuell einen Deutsch-Drahthaar. Hund & Jagd gründete er 2004.
Die Vorsitzende des Landesverbandes Sachsen, Heike Sternitzke, verlässt den DTK.
Freitag, 12 Mai 2017 19:35

DTK: Mannschaft um Dieter Honsalek steht

Dem Deutschen Teckelklub ist es auf seiner Homepage keiner Erwähnung wert, auch wenn es alle DTK-Mitglieder interessieren dürfte: Für alle Vorstandsämter, die am 27. Mai auf der Delegiertenversammlung des DTK besetzt werden müssen, gibt es nunmehr namhafte Kandidaten.

digital+ Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert. Bitte loggen Sie sich mit Ihren Benutzerdaten ein.

Sonntag, 07 Mai 2017 15:32

Mai

Alles neu macht der Mai? Vielleicht. Oder fast, bezogen auf alles.
Der Präsident des Deutschen Teckelklubs, Stefanus Middendorf, schlägt wenige Tage vor der Delegiertenversammlung wild um sich und stellt unbequeme Mitglieder kalt.

digital+ Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert. Bitte loggen Sie sich mit Ihren Benutzerdaten ein.

Der Obmann für das Zuchtrichterwesen im DTK, Dr. Michael Harms, soll von seinem Amt überraschend zurückgetreten sein.

digital+ Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert. Bitte loggen Sie sich mit Ihren Benutzerdaten ein.

Dienstag, 02 Mai 2017 11:35

Schwarzwildgatter werden dem Bedarf angepasst

Im hohen Norden betreibt der Landesjagdverband Schleswig-Holstein das Schwarzwildgatter Segeberger Heide.

digital+ Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert. Bitte loggen Sie sich mit Ihren Benutzerdaten ein.

Sonntag, 30 April 2017 18:20

DTK schließt Martina Altmeyer aus

Die ehemalige Hauptzuchtwartin des Deutschen Teckelklubs, Martina Altmeyer, ist aus dem DTK ausgeschlossen worden.
Auch die auf eine Rasse bezogene Wurfbegrenzung ist ein zulässiges Mittel zur Bekämpfung der Kommerzialisierung der Zucht.
Anlässlich einer Tierschutzbeschwerde über die Haltung eines Teckels lernte ich „Toby vom Charlottenhof“ kennen, einen freundlichen jungen Langhaarteckel. Bei der Ermittlung der Kennzeichnung verwies der Besitzer stolz auf die zusätzliche Tätowierung im rechten Behang, die der Hund neben dem Transponder trug.

digital+ Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert. Bitte loggen Sie sich mit Ihren Benutzerdaten ein.

Samstag, 01 April 2017 17:08

April

In einigen Zuchtvereinen ist Unruhe entstanden.
Seite 1 von 16
Cron Job starten